Blutkönigin Lana'thel

Moderator: Raidleitung

Antworten
Keltos
Beiträge: 128
Wohnort: Zürich

Blutkönigin Lana'thel

Beitrag von Keltos » Mi 19 Mai, 2010 8:05 am

klicke bitte hier: http://www.hordeguides.de/index.php?yv= ... bd1f8f2ff3


Taktik

Die Schlacht erstreckt sich über zwei Phasen, die sich immer wieder abwechseln. Während Phase eins verweilt Blutkönigin Lana'thel am Boden und kann wie gewohnt getankt werden. In Phase zwei erhebt sie sich in die Lüfte. Der Knackpunkt des Kampfes ist jedoch der Rasende Blutdurst, welcher seine Opferzahlt jede Minute verdoppelt und so nach gut fünf Minuten zu einer Art Soft-Enrage bzw. zur Gedankenkontrolle alle Spieler führt.

Phase 1 - Bodenphase
Positionierung
Einer der beiden Tanks eröffnet den Kampf und bindet Blutkönigin Lana'thel am Fuß der Treppe an sich. Der zweite Tank folgt ihm und positioniert sich auf der Stelle des ersten, auf diese Weise bekommt der zweite Tank immer den Blutspiegel-Schaden ab. Die Nahkämpfer stellen sich selbstverständlich hinter Lana'thel auf. Während sich Heiler und Schadensverursacher im einem Halbkreis in der Mitte des Raumes verteilen. Als Orientierung dient hierbei der große Kreis der Bodentextur.

Rasender Blutdurst
Dieses ist die ausschlaggebende Fähigkeit für die Aufstellung. Blutkönigin Lana'thel beißt 15 Sekunden nach Kampfbeginn einen Spieler und löst in ihm einen Rasenden Blutdurst aus. 75 Sekunden darauf, hat der Spieler 15 Sekunden Zeit, um einen weiteren Spieler zu beißen. Kommt er dem nicht nach, übernimmt Blutkönigin Lana'thel die Kontrolle über ihn. Der neu Gebissene Spieler muss daraufhin nach 75 Sekunden ebenfalls einen Spieler beißen, was immer mehr "Vampire" in der Gruppe entstehen lässt und sobald keiner zum Beißen mehr übrig ist, eine Gedankenkontrolle bei der gesamten Schlachtgruppe auslöst:

•0:15 Min: 1 Vampir
•1:45 Min: 2 Vampire
•3:15 Min: 4 Vampire
•4:45 Min: 8 Vampire
•6:15 Min: Ende
Wenn euer Gesamtschaden nicht ausreicht, um Blutkönigin Lana'thel innerhalb von diesen 5 Minuten zu töten, könnt ihr den zweiten Vampir sterben bzw. übernehmen lassen, um so eine weitere Minute zu gewinnen.

Versucht die Vampire in beiden Gruppen anwachsen zu lassen und dabei die Laufwege so gering wie möglich zu halten. D.h. wenn der erste Gebissene ein Fernkämpfer ist, beißt er als nächstes einen Nahkämpfer und umgekehrt. Als nächstes können sich die Vampire dann innerhalb ihrer Gruppe beißen.

Der Vorteil dieses Bisses ist jedoch, dass der "Gebissene" die Essenz der Blutkönigin erhält, was seinen Schaden um 100% erhöht und ihn für 15% des angerichteten Schadens heilt.

Auf Grund der Schadenssteigerung sollten zunächst alle Schadensverursacher gebissen werden. Anschließend die Heiler und zu letzt die Tanks.

Schwärmende Schatten
Im Verlauf der Phase werden einzelne Spieler mit den Schwärmenden Schatten belegt. Der Zauber verhält sich ähnlich wie die Legionsflamme im Jaraxxus Kampf. D.h. das Opfer hinterlässt eine violette Flammenspur, wo immer er geht und steht. Dementsprechend muss das Opfer aus der Gruppe zum Rand der Halle und von dort an gegen den Uhrzeigersinn weiter laufen, bis der Effekt beendet ist. Dabei sollte er selbstverständlich nicht durch andere Spieler laufen.

Pakt der Sinisten
Diese Fähigkeit verhält sich entgegengesetzt der Verhängnisvollen Affäre von Mutter Sharaz. Zwei Spieler werden damit belegt, was sich optisch in roten Linien zwischen ihnen darstellt. Sobald sie sich in einem fünf Meter Radius zueinander befinden, erlischt der Debuff. Während der Pakt aktiv ist, erleiden sie selbst Schaden und fügen umgebenen welchen zu. Sie müssen daher schnellstmöglich zusammenlaufen. Durch die Aufstellung in einem Halbkreis können die Opfer in der Mitte der Halle zusammen laufen, ohne einem weiteren Spieler zu schaden.

Heißblütiges Schlitzen
Abgesehen vom Blutspiegel, welcher dem zweiten Tank immer gleichermaßen Schattenschaden zufügt, wie der aktuelle Tank körperlichen Schaden erleidet, besitzt Blutkönigin Lana'thel noch ein Heißblütiges Schlitzen. Wann immer dieses den aktuellen Tank trifft, müssen die beiden Tanks ihre Rollen tauschen und Blutkönigin Lana'thel abspotten.

Phase 2 - Luftphase
Diese Phase setzt nach ca. 2:15 Minuten ein und hält für zehn Sekunden an. Zu Beginn dieser Phase läuft Blutkönigin Lana'thel in die Mitte der Halle und erhebt sich von dort in die Luft. Dort angelangt wirkt sie ihren Blutgeschosswirbel. Damit dieser an möglichst wenigen Spielern Schaden anrichtet, müssen alle Spieler mehr als sechs Meter voneinander entfernt stehen. Die Heiler und Fernkämpfer sollten diesen Abstand bereits aus Phase eins haben. Die Nahkämpfer müssen sich entsprechend verteilen.

Nach Ablauf der zehn Sekunden sinkt Blutkönigin Lana'thel zurück auf den Boden und Phase 1 beginnt erneut. Hierzu muss der Tank sie zurück an den Fuß der Treppe ziehen.

Patch Änderungen3.3.0e (24.01.2010)

- Blutkönigin Lana'thel entsteht erst wenn der Rat der Blutprinzen tot ist. Das verhindert ihr unglückliches Eingreifen während die Schlachtgruppe die Blutprinzen bekämpft. Der erste Hotfix hierzu sorgte dafür, dass die Blutkönigin unter bestimmten Umständen gar nicht entstand.
- Wir haben die Dauer der "Essenz der Blutkönigin" auf dem 25-Spieler-Schwierigkeitsgrad auf 60 Sekunden und 75 Sekunden auf dem 10-Spieler-Schwierigkeitsgrad erhöht. Es ist somit nicht mehr nötig eine Strategie anzuwenden, die den vorsätzlichen Tod eines Schlachtzugmitgliedes erfordert. Das neue Timing interagiert auf neuem Wege mit anderen Fähigkeiten, aber es gibt Methoden für Spieler diesen Einfluss zu verringern.


3.3.0d (22.01.2010)

- Die die Dauer von "Essenz der Blutkönigin" wurde erhöht.
- Blutkönigin Lana'thel sollte "Vampirbiss" nicht mehr auf Begleiter wirken.

Siretorik
Administrator
Administrator
Beiträge: 630
Wohnort: Frankfurt am Main / Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von Siretorik » Fr 23 Jul, 2010 10:19 am

Hallo zusammen,

ich würde hier gerne noch etwas Ergänzendes hinzufügen, weil wir vermutlich gestern daran ein wenig hopps gegangen sind. :-)

Hier noch ein mal der zeitliche Ablauf des Kampfes:

- Kampfbeginn

- 0:15 Minuten: Erster Vampir
## 75 Sekunden Schaden verursachen ohne Ende
## danach 15 Sekunden Zeit, um den Nächsten zu beissen

- 1:45 Minuten: 2 Vampire
## 75 Sekunden Schaden verursachen ohne Ende
## danach 15 Sekunden Zeit, um jeweils den Nächsten zu beissen

- 3:15 Minuten: 4 Vampire
## 75 Sekunden Schaden verursachen ohne Ende
## danach 15 Sekunden Zeit, um jeweils die Nächsten zu beissen

- 4:45 Minuten: 8 Vampire
## 90 Sekunden Zeit, da danach keine 8 mehr zum Beissen da sind.

- 6:15 Kampf vorbei, Raid tot ... oder der Boss.

Antworten